Virtonauten-Training

Für Buckminster Fuller war es ganz offensichtlich, die Erde ist ein Raumschiff mit dem wir durch das All rasen. Deswegen sind wir alle Astronauten. Gleichzeitig bewegen wir uns zusätzlich neben der anfassbaren Realität in virtuellen, nicht anfassbaren Räumen, im Meer der Meme (morphische Felder, intelligente Felder). Diese Meme bewirken mehr in der 3D-Realität, als wir wahrzunehmen gelernt haben. In uns eingebaut sind intuitive Fähigkeiten, die sehr selbstverständlich und gleichzeitig sehr unbewusst sind. Dieses Potenzial erkennen, entfalten und die Fähigkeit zu trainieren, in den virtuellen Räumen surfen, die Meme zu lesen und für Veränderung und Wandel realer Wirklichkeiten zu nutzen, ist die Absicht dieses Workshops.

 

Voraussetzungen: Neugierde, Freude am Experimentieren, emotionale Bodenständigkeit

 

Trainerteam: Doreen Hohlstein und Dr. Hans Hein

 

Termin: auf Anfrage

 

Hier ein kleiner Rückblick aus einem unserer letzten Workshops in der Schweiz